SAUNA EIGENBAU

Unsere DIY Sauna im Eigenbau

Herzlich willkommen auf unserer Seite über die Entstehung unserer DIY Sauna im Eigenbau! Hier teilen wir unsere Erfahrungen darüber, wie unsere Sauna entstanden ist – welche Überlegungen wir uns machten und wie wir diese praktisch ausführten.

Da wir keine professionellen Handwerker sind, sondern „nur“ ambitionierte DIYer, schliessen wir nicht aus, den einen oder anderen Fehler gemacht zu haben oder dass das eine oder andere Detail besser zu lösen gewesen wäre – für Nachahmungen übernehmen wir daher keinerlei Verantwortung oder gar Haftung und wir empfehlen, vor dem Start eines Sauna Eigenbau Projektes sämtliches Infomaterial, das im Internet mittlerweile zu finden ist, durchzustöbern. So kommt man am ehesten zu einer Konstruktion, welche auf die eigenen Anforderungen und Bedürfnisse zugeschnitten ist. Unser Baubericht soll eine dieser vielen Inspirationsquellen sein und wir freuen uns über jedes positive und kritische Feedback!

Bevor wir an den Bau der Sauna herangegangen sind haben wir uns etwa 3 Jahre lang intensiv mit der Thematik befasst, die unterschiedlichsten Bauweisen und Systeme analysiert und dabei herausgefiltert, was für unseren eigenen Bedarf am sinnvollsten war.

Dabei ist uns auch unsere familiär bedingte Nähe zu Finnland, dem Land der Sauna, zugute gekommen. Dort wird das Thema Sauna sehr ernst genommen, so gut wie jeder Haushalt hat zumindest eine Sauna zu Hause und nicht wenige bauen sich diese in ihrem Eigenheim selbst. Daher war es sehr interessant, die finnische Herangehensweise an den Saunabau zu studieren (es gibt z.B. etliche Anleitungsvideos auf Finnisch, mit Google Translate kann man die entsprechenden Suchbegriffe in diese komlizierte Sprache übersetzen lassen) und in unsere Planungen einfließen zu lassen.

Das Ergebnis ist eine unserer Meinung nach Top Sauna zum Preis einer durchschnittlichen Fertigsauna – ein Aufwand, der sich für uns auf jeden Fall gelohnt hat.

Wir wünschen euch viel Freude beim Lesen unserer Berichte!