Vom Preiner Gscheid zum Waxriegelhaus (STMK)

WaxriegelhausHead

Diese Wanderung ist für Kinder und Erwachsene gleichermaßen sehr empfehlenswert. Ausgangspunkt ist der Parkplatz am Preiner Gscheid (erreichbar von Wien aus über Prein an der Rax), von dort weg ist es ca. 1 Stunde Gehzeit für Erwachsene und ca. 2 Stunden Gehzeit wenn man mit (selbst gehenden) Kindern unterwegs ist. Für einen Kinderwagen mit großen Rädern ist die Strecke bestens geeignet.

Wir haben die Wanderung so angelegt, daß wir den relativ kurzen Anstieg zum Waxriegelhaus für ein ausgedehntes Picknick auf der großen Wiese genutzt haben – hier können Kinder auf einigen Felsen herumklettern, Kühe beobachten und die Natur erkunden. Die Almebene beim Waxriegelhaus eignet sich bestens für freies Bewegen in der Bergluft!

Das Waxriegelhaus bietet unserer Meinung nach eine interessante Speisekarte mit ausgezeichneten Gerichten und die Bedienung ist äußerst nett. Eine Besonderheit: das selbst gebraute Bier, welches in verschiedenen Sorten in Flaschen mit Drahtbügelverschluss angeboten wird – herrlich!

Aber jetzt zur Wanderung:

Wir starten beim Parkplatz am Preiner Gescheid und gehen die Forststraße, die am obersten Parkbereich (kostenpflichtig) beginnt, hinauf.

Waxriegelhaus_1

Der Forststraße folgen wir, bis wir an eine Lichtung kommen, von der aus man schon das Waxriegelhaus sehen kann. (Wer ohne Kinderwagen unterwegs ist kann auch einer der vielen Abkürzunegn durch den Wald nehmen.)

Waxriegelhaus_2

Die Almwiese linkerhand lädt zu einem Picknick ein, das selbstgebraute Bier auf der Hütte lockt ebenfalls – die Qual der Wahl! :-)

Waxriegelhaus_4

Waxriegelhaus_3

Zurück geht es wieder am gleichen Weg.





Ebenfalls fussgegangen