EISKAFFEE

Ein Klassiker für den Sommer ist Eiskaffee – in der hier vorgestellten Variante wird der Kaffee nicht vorgekühlt:

  • Einen doppelten Espresso oder Mokka in ein Glas geben
  • 2 Eiswürfel dazugeben
  • Kalte Milch langsam auf die Eiswürfel gießen – die Milch soll von den Eiswürfeln in den Kaffee „schweben“, so entsteht eine schöne Marmorierung im Glas
  • Eventuell noch eine Kugel Vanilleeis dazugeben
  • Als Dessert serviert kommt noch eine Schlagobershaube darüber, die man mit einpaar zerdrückten Kaffeebohnen garniert

 

FERTIG!

 

Rezept für schnell zubereiteten Eiskaffee | Handgemacht & fussgegangen

Ebenfalls Handgemacht