Blütengelées von Hausensteiner

Den Duft des Frühlings und des Sommers einzufangen und auf die Frühstückssemmel zu bringen – das scheint das Ansinnen der Familie Hausensteiner zu sein, die in ihren Gelées handgepflückte Blüten mit Sekt verarbeitet.

Die dafür handgepflückten gelben Rosen, rosa Rosen,
Wildrosen, Holunderblüten, Vleichenblüten und neuerdings auch Goldmelisseblüten  schweben in scheinbarer Schwerelosigkeit in den Gläschen und sind so nicht nur ein Genuss für den Gaumen sondern auch fürs Auge.

Erhältlich bei PORTA DEXTRA in der Innenstadt.